Stadtleben

3. Dezember 2020
Vorhang auf für unser Amstettner Original: Cilli Deinhofer

Interessante Persönlichkeiten, Regionalität und Vielfalt – das alles gibt es in unserem Format „Amstettner Originale“.

Auf geht's
24. November 2020
Nachgehakt: 10 Fragen an „Die Seelenretter“ Autor Thomas Schweiger

Mit knapp 50 Jahren das erste Buch schreiben? Wieso nicht! Der Amstettner Thomas Schweiger hat’s getan. Das Resultat: sein erster Roman namens „Die Seelenretter“. Wie es überhaupt dazu kam, hat er uns im Interview verraten.

Auf geht's
17. November 2020
Vorhang auf für unser Amstettner Original: Karin Dappers-Gürtler

Interessante Persönlichkeiten, Regionalität und Vielfalt – das alles gibt es in unserem Format „Amstettner Originale“.

Auf geht's
27. Oktober 2020
Vorhang auf für unser Amstettner Original: Walter Kloimwieder

Interessante Persönlichkeiten, Regionalität und Vielfalt – das alles gibt es in unserem Format „Amstettner Originale“.

Auf geht's
31. August 2020
Warum das schwedische Königspaar am Amstettner Bahnhof schlief

Amstetten schreibt manchmal eben Geschichten, die irgendwie nur Amstetten schreiben kann. Wenn du also Fan von kuriosen Geschichten bist, dann ist der Bericht von Thomas Leitsberger genau das Richtige für dich.

Auf geht's
11. August 2020
Die besten Sommerplatzerl in Amstetten

Tipps, wie man die Sommerzeit zu Hause am besten verbringen kann und was unsere Stadt urlaubsmäßig alles zu bieten hat, gibt’s in diesem Blogbeitrag. Da kann es durchaus vorkommen, dass Urlaub auf Balkonien auch in Zukunft keine Notlösung, sondern die erste Wahl ist.

Auf geht's
24. Juni 2020
Fünf Gründe, warum man Amstetten nur gut finden kann

Eine kleine aber feine Liebeserklärung an unsere Stadt, weil wir in ihr Heimat finden und man dafür auch ruhig einmal was zurückgeben kann.

Auf geht's
11. Mai 2020
Amstettens beste Fotolocations für alle Hobbyfotografen

Du hast deine Kamera immer griffbereit und bist stets auf der Jagd nach dem besten Schnappschuss? Dann hol‘ dir hier die besten Tipps für Fotospaziergänge in Amstetten.

Auf geht's